Die Familienbildung von LICHTBLICK ist ein 

Begegnungs-, Beratungs- und Bildungsangebot

das besonders Frauen und Familien in schwierigen Lebenslagen, wie etwa Alleinerziehende, Menschen mit geringem Einkommen, Lohnersatzleistungen oder Rente sowie Migrationshintergrund unterstützen will.

Kursangebote, Austausch bei regelmäßigen Treffen und gezielte Beratung helfen Alltagskompetenzen zu stärken und damit Eigenständigkeit zu erlangen, Kontakte und Freundschaften zu entwickeln, Probleme gelassener anzugehen und Spaß zu haben.

Das Angebotsspektrum der Familienbildung der Stiftung LICHTBLICK umfasst Kurse, Veranstaltungen und Beratung für Frauen, Eltern und Familien.

Insbesondere sprechen wir Menschen in schwierigen Lebenslagen und mit Migrationshintergrund an.

Die regelmäßigen Kursangebote und Sonderveranstaltungen vermitteln pädagogische Kompetenzen und alltagspraktisches „Know-how“.

Ziel ist es, Ressourcen für ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben zu stärken und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

  

Ansprechpartnerinnen

Christiane Nitschke
Diplom Pädagogin, Systemische Beraterin
Telefon: 06181-923 17-20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Anmeldung und Terminvergabe

Fatma Akca
nimmt Dienstag und Donnerstag in der Zeit von 8.00 – 13.00 Uhr Anmeldungen für Beratungsgespräche entgegen.
Telefon: 06181/ 923 17-19
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.