LICHTBLICK  rennt!

Insgesamt 12 Läufer von LICHTBLICK flitzten in diesem Jahr beim Lauf gegen Gewalt am 15. September durch Hanau.
Besonderen körperlichen Einsatz zeigten auch die Mitarbeiter und Kunden der Hanauer Tafel, die vor dem Tafelladen in der Hospitalstraße 22 den vorbeieilenden Läufern fröhlich zujubelten und diese trotz
aller Anstrengung zum Lächeln brachten.

Zum guten Gelingen der Aktion trugen die exklusiven  T-Shirts bei, deren Gestaltung und Druck von „Trimhold- Ihr Printpartner“ übernommen wurde. 

 

Das LICHTBLICK-Team gut gelaunt vor dem Start Die Jüngste war die Schnellste -   Anais Heyna, 2. ihrer Altersklasse
Spendenübergabe: Passt! Frank Trimhold übergibt persönlich die gespendeten T-Shirts! 3712: Auf die Puschel, fertig , los!
 
Das spornte an: Puscheln, was das Zeug hält!